Formulierungshilfe für Händler ohne Streitschlichtungsverfahren (Mustervorlage)

Formulierungshilfe für Händler ohne Streitschlichtungsverfahren (Mustervorlage) 1
0,00 €*
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer
  • Musterformulierung für Händler ohne Streitschlichtungsverfahren.
Formulierungshilfe für Händler ohne Streitschlichtungsverfahren (Mustervorlage) 1

Produktbeschreibung

Wenn eine Streitigkeit bei einem Verbrauchsgüterkauf entsteht, dauert es oft Monate oder sogar Jahre, bis die Judikative abschließend darüber entschieden hat. Um die Gerichte zu entlasten, gibt es außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren.

Welche Verpflichtungen treffen Online-Händler

Nach den §§ 36, 37 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz müssen Sie Ihre Kunden auf Ihrer Website über die Existenz solcher Streitschlichtungsstellen informieren. Nach Entstehen einer Streitigkeit sind Sie darüber hinaus dazu verpflichtet, dem Verbraucher die zuständige Streitschlichtungsstelle mitzuteilen. Falls Sie die Teilnahme an einem Streitschlichtungsverfahren ablehnen, müssen Sie dies erwähnen. Dies erledigen Sie mithilfe unserer Formulierungshilfe innerhalb weniger Minuten.

 

Diese Artikel könnten interessant für Sie sein